Selbstgemachte Würzbutter ist nicht nur als die allseits gut und gern gemachte Kräuterbutter toll – auf Brot, auf Fleisch und Fisch und wozu man sie sonst noch mag… Hier sammele ich meine liebsten Rezepte.

Ich mache immer direkt ein ganzes Paket Butter, zum Anmischen natürlich weich; man kühlt sie dann wieder oder kann sie auch für einen griffbereiten Vorrat sehr gut portionsweise oder als Rolle einfrieren.

Zuletzt aktualisiert am 21.05.2022.


… mit Sardelle, Kapern und Zitrone

Verwandelt langweilige und auch fette Gerichte… Schön zum Beispiel zu gegrilltem oder gebratenem Lachs, Thunfischsteaks oder Lammkoteletts.

250 gr weiche Butter
8 Sardellenfilets, zerkleinert
2 TL Zitronensaft
1 TL Zitronenzesten
3 EL Kapern (Nonpareilles), gehackt

24.10.2020


… mit schwarzem Knoblauch und halbgetrockneten Tomaten

Diese kleine Köstlichkeit ist unser aktueller Liebling auf kräftigem Brot zu Salat.

250 gr weiche gesalzene Butter
8 Zehen schwarzer Knoblauch, fein zerkleinert
halbgetrocknete Tomaten in etwa gleicher Menge, fein zerkleinert (wenn in Öl, dann gut abtropfen lassen)

21.5.2022


(Wird immer wieder mal ergänzt.)


Beitrag ausdrucken

3

Aufrufe: 314