Für 2 Personen und noch einen Nachschlag am nächsten Tag…


2 Hähnchenbrustfilets

von beiden Seiten anbraten, würzen mit

Salz/Pfeffer
etwas Sojasauce
etwas Zitronensaft

und zur Seite stellen.

4 Chicoree

halbieren und in Olivenöl/Butter zu gleichen Teilen sanft anbraten. Würzen.

Chicoreehälften und Hähnchenbrustfilets in einer Auflaufform verteilen. Mit

Honig

beträufeln, mit

Salz/Pfeffer

würzen. Mit

Pinienkernen

bestreuen.

Ziegenfrischkäse

zerzupfen und über allem verteilen.

15 – 20 min bei 220° im Backofen fertiggaren.


Wer mich kennt, weiß, ich bin nicht so die Frau des Abwiegens… Mit einer lockeren Hand und etwas kreativem Chaos gelingt leckeres Essen auch!


Beitrag ausdrucken

0

Aufrufe: 415